Zurück : Detailansicht
Nr. 155

Schulzentrum Carl von Ossietzky - Gymnasiale Oberstufe

Beschreibung:
CvO GyO - Was unsere Schule ausmacht . . .
• Wir fühlen uns wohl
In unserem Hause soll es keine Diskriminierung geben: Wir tun viel für ein gutes Schulklima
und vernünftigen Umgang miteinander. Unsere Schule beteiligt sich mit großem Erfolg an
„Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage“. Seit diesem Schuljahr trägt unser von den
SchülerInnen gestalteter Schülerruheraum Galerie 144 zusätzlich zu mehr Wohlbefinden bei.
• Naturwissenschaften sind unsere Stärke
Wir haben gut ausgestattete Fachräume! Kombiniert mit dem Leistungskurs Informatik kann
man sich bei uns umfassend auf naturwissenschaftliche und technische Studiengänge vorbereiten.
Unser Projekt „Young Scientists“, in dem wir Schüleraustausch und naturwissenschaftliche
Vorhaben und Experimente miteinander verknüpfen, und unser Profil "Highsea"
mit dem Alfred-Wegener-Institut stärken unser naturwissenschaftliches Profil weiter und tragen
interessante Impulse in unsere Schule.
• Individuelle Beratung
Individuelle Beratung ist bei uns ein Schwerpunkt: In beiden Halbjahren der E-Phase finden
Schüler-/Elternsprechtage statt. Außerdem stehen allen SchülerInnen während der gesamten
Schulzeit Beratungs- und VertrauenslehrerInnen zur Verfügung. Unsere Schule legt zudem
großen Wert auf eine fundierte Berufs- und Studienorientierung (BSO) und ist dafür
mehrfach ausgezeichnet worden: In diesem Rahmen bieten wir vielfältige Veranstaltungen
wie Exkursionen zu Universitäten an.
• Wir arbeiten im Schulverbund
CvO GyO und die CvO Oberschule (Sek I) bilden einen Schulverbund. Die beiden Schulen
arbeiten eng zusammen und können materiell (Ausstattung der Sammlungen; Renovierung
des Gebäudes), räumlich (Optimierung der Raumnutzung) und personell (schulübergreifender
Lehrereinsatz, Erhalt der Hausmeisterstelle) hieraus großen Nutzen ziehen.
• SPORT wird bei uns groß geschrieben
Die CvO GyO hat ein umfangreiches Angebot an Sportkursen und gut ausgestattete eigene
Sportstätten inklusive Schwimmbad. In unserem Sportprofil können in Kooperation mit dem
Landessportbund Übungsleiterlizenzen erworben werden. Darüber hinaus bieten wir in der
Einführungsphase mit dem Kurs "DFB-Junior-Coach" fußballbegeisterten SchülerInnen die
Chance, ihren Trainerschein vorzubereiten.
• Wir sind kreativ
Auch die Künste werden an der CvO GyO groß geschrieben! Ideale Fachräume, ein Tonstudio,
wertvolle Instrumente und technische Ausstattung wie IPads eröffnen Raum zum kreativen
Ausprobieren, Professionalisieren und einfach Spaß haben. Unser Theater Kleine Weltbühne
und unser Forum mit kompletter Licht- und Beschallungsanlage bieten die perfekten
Bühnen, Ergebnisse zu präsentieren.
• Wir übernehmen Verantwortung
Ob in der Arbeit unserer SoR-AG, der Schülerzeitung und der Schülervertretung, der Teilnahme
an "Jugend debattiert" oder beim Energiesparen: Wir gestalten unser Schulleben aktiv
und übernehmen Verantwortung für uns, unsere Schule und unsere Gesellschaft.
. . . wir achten aufeinander! Weiteres siehe auch unter: http://www.cvo-gyo.de

Zielgruppe:
Menschen, die ihr Abitur machen möchten.

Ansprechperson:
Schulleiter Ingo Beck 0471/39139131

Besonderheit:
CvO-GyO Leitbild

Alle Schülerinnen und Schüler sind bei uns willkommen, ganz gleich, welche Schulform sie vorher besucht haben
•Wir wollen auch, aber nicht nur für Gymnasiasten, eine attraktive Schule sein
•Wir bieten Lehrerinnen und Lehrer, die sich um ihre Klassen und Kurse bemühen
•Wir erwarten, dass die Schülerinnen und Schüler Interesse und Einsatz zeigen

Alle Gruppen in unserem Haus bemühen sich um einen freundlichen und klaren Umgang miteinander
•Wir wollen ohne Vorurteile aufeinander zugehen und Konflikte sachlich und kultiviert austragen
•Wir bieten Lehrer, die ihre Rolle ernst nehmen und dabei die Schüler in ihrer persönlichen Ausprägung akzeptieren
•Wir erwarten von allen Gruppen das Bemühen um höflichen Umgang miteinander und untereinander

Wir nehmen das Motto „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ ernst
•Wir wollen, dass niemand in unserem Haus diskriminiert wird
•Wir bieten im Schuljahresverlauf Workshops und andere Veranstaltungen zu diesem Themenbereich an
•Wir erwarten Aufgeschlossenheit und Toleranz

Wir bemühen uns, in allen Fachbereichen auf der Höhe der Zeit zu sein
•Wir wollen Kenntnisse vermitteln, die in Beruf und Studium auch tragen
•Wir bieten ein Kollegium, das sich fachlich und methodisch ständig weiterbildet
•Wir erwarten die Bereitschaft, nachzufragen, engagiert zu lernen und Schule nicht als Nebenjob zu begreifen

Methodenbeherrschung und Fertigkeiten bilden einen Schwerpunkt unserer Arbeit

•Wir wollen die Fähigkeit vermitteln, aktuelle Lernmethoden zu nutzen und kompetent aufzutreten
•Wir bieten Methodenimpulstage, einen Methodenordner sowie ein zwischen den Fächern abgestimmtes Training
•Wir erwarten Aufgeschlossenheit und die Bereitschaft, sich auch auf Ungewohntes einzulassen

Alle organisatorischen Abläufe gestalten wir möglichst unbürokratisch und praxisnah
•Wir wollen das schwierige Geschäft des Lehrens und Lernens nicht unnötig belasten
•Wir bieten effiziente Organisation und freundlichen Umgang auch im Bereich der Schuladministration
•Wir erwarten kooperative, termingerechte Zusammenarbeit

Der Zustand des Gebäudes und seiner Räume ist uns wichtig
•Wir wollen eine gute und ansprechende Lernumgebung ermöglichen
•Wir bieten unser beharrliches Engagement, um das Gebäude in einen guten Zustand zu bringen
•Wir erwarten, dass unsere Schülerinnen und Schüler pfleglich mit Räumen und Inventar umgehen

Wir sparen Energie und vermindern unseren Schadstoffausstoß
•Wir wollen in unserem Alltag aktiv zum Umweltschutz beitragen
•Wir bieten reichhaltige Informationen zum Thema und Hilfen für die Umsetzung
•Wir erwarten die Bereitschaft, sich umweltbewusst zu verhalten

Wir arbeiten mit Ausdauer an unseren Zielen
•Wir wollen die Ideen unseres Leitbildes mit Leben füllen
•Wir bieten durch interne und externe Evaluation Standortbestimmung und Orientierung
•Wir erwarten gelassene, zugewandte Kritik und ein wenig Geduld


Kontakt:
Schulzentrum Carl von Ossietzky
Gymnasium (Oberstufe)
Schiffdorfer Chaussee 97
27574 Bremerhaven

Tel.: 0471 / 391 391 -30
Fax: 0471 / 391 391 -39
E-Mail: CvO.GyO@Schule.Bremerhaven.de

Stand:
01-03-2017