Zurück : Detailansicht
Nr. 98

Jugendsachbearbeiter

Beschreibung:
Speziell ausgebildete Jugendsachbearbeiter sind in den Polizeirevieren eingesetzt, die sowohl für die Strafverfolgung jugendtypischer Kriminalität zuständig sind als auch Kontakte zu anderen Jugendinstitutionen halten und bei jugendspezifischen Präventionsaktivitäten mitwirken.

Zielgruppe:
Kinder, Jugendliche und Heranwachsende

Ansprechperson:
Herr Schlichting, Tel.: 953 3351
Herr Brandt, Tel.: 953 3352
Herr Johannssen, Tel.: 953 3353
Herr Brüning, Tel. 953 3354
Herr Helmers, Tel.: 953 3355
Herr Hahnel, Tel.: 953 3356
Herr Otten, Tel.: 953 3357
Herr Meinen, Tel.: 953 3358

Besonderheit:
Alle Jugendsachbearbeiter arbeiten nach dem sogenannten "Scout-Prinzip", d. h. ein straffällig gewordener Jugendlicher bekommt stets ein und denselben Sachbearbeiter.
Die o. a. Sachbearbeiter sind für den Bereich Geestemünde und Mitte zuständig.

Kontakt:
Klußmannstr. 7, Revier Geestemünde, Tel.: 953 3351 - 953 3358, Fax: 953 3309, Email: pk.sued@polizei.bremerhaven.de

Stand:
13-03-2017